Zum Artikel springen


Unsere Hovis's


Gerona vom Rehwinkel

Richterbericht: Eine 3 Jahre alte, mittelgroße, mittelkräftige, etwas liebevoll gefütterte sm Hündinnmit mittelkräftigen Kopf, noch dunkelbraunen Augen, im kompletten Scherengebiss I1 oben rechts etwas abgebrochen (Attest nicht vorhanden), etwas tief und hinten angesetztenkorrekt getragenden Ohren, leicht offene Lefzen , gute Pigmentierung. Das schwarze Haarkleid hat im Moment einen bräunlichen Anflug, ist schlicht gewellt und von momenttan etwas knapp in der Länge. Die mittelblonde Markenzeichnung ist an Kehle und Fanginsgesamt knapp gesetzt. Die anatomisch korrekte Rute ist in der Länge korrekt und wird leicht hoch geschwungen getragen. Im Stand: Vor- und Hinterhand knapp gewinkelt. In der Bewegung leicht lose im Vorderfußwurzelgelenk und hinten eng. Flüssige Kreisbewegung. Hündin ist etwas beeindruckt vom Ringgeschehen, bleibt aber freundlich.

Vater: Catweezel vom Acro Bado
Mutter: Farah vom Rehwinkel

WT: 11.08.2008, sm, HD-frei A1, ZTP, AD, BH
3 Würfe (I, K, M -Wurf) 26 Welpen


Hanny vom Rehwinkel

Richterbericht: Eine 2 Jahre alte sehr schöne sm-Hündin. Marken an Kopf und Brust schwach angedeutet. Mittelbraunes Auge. Dunkeles Pigment. Der Behang wird nach hinten getragen. Komplettes Scherengebiß. Hündin steht zu gut im Futter. Einwandfreie Rute. Gutgewinkelte Hinterhand.Hinterhand leicht bodeneng.Vorderhand nach innen gestellt. Rute wird leicht eingerollt getragen. Flüssiges Gangwerk. Freundliches Wesen.

Vater: Diego Hinter den Gärten
Mutter: Farah vom Rehwinkel

WT: 10.05.2010, sm, HD-frei A1, JB, ZTP, BH
3 Würfe (L, N, O - Wurf) 21 Welpen


Julie vom Rehwinkel

WT: 18.02.2013, sm, HD-frei A1, JB, ZTP, BH

Vater: Dilko vom Bohrertal
Mutter: Farah vom Rehwinkel

Richterbericht: Eine knapp 2,5 Jahre alte mittelgroße sm-Hündin. Typvoller Kopf mit komplettem Scherengebiss. Mittelbraunen Augen. Korrekten Ohren. Korrekte Winkelungen. In der Vorderhand paddelnd mit ausgedrehten Ellenbogen. Hinterhand eng. Sehr schöne Kreisbewegung. Tiefschwarzes Haarkleid von korrekter Länge. Leichter Braunanflug an der Brust. Komplette mittelblonde Markenzeichnung, die an Kopf, Kehle und Brust knapp ausgeprägt und verwaschen ist. Die Rute ist korrekt. Die Hündin zeigt sich vom Ringgeschehen beeindruckt, bleibt aber freundlich.